Labor

Das CONFIDENCE DNA-Labor

Vertrauliche Vaterschaftstests seit 2003 in Wien

Die Nachfrage nach professionell und absolut zuverlässig durchgeführten Vaterschaftstests steigt. Deshalb ist es wichtig, von Anfang an einen professionellen Partner mit diesem hochsensiblen Gentest zu beauftragen. Das CONFIDENCE DNA-Labor ist genau ein solcher Partner für Väter, Eltern und Großeltern, die Gewissheit haben wollen.

Bereits 2003 wurde die CONFIDENCE DNA-Analysen GmbH in Wien gegründet. Das Labor – und sein Profi-Team – versteht sich als Dienstleister für Personen, die sich Klarheit über ihre Blutsverwandtschaft verschaffen wollen. In Zeiten schwieriger Verfügbarkeit und „schwarzer Schafe“ innerhalb der Branche machte die CONFIDENCE DNA-Analysen GmbH als eines der ersten Laborteams österreichweit diese Vaterschaftstest-Untersuchungen privat zugänglich.

Sämtliche Laborarbeiten rund um die Gentests werden ausschließlich von Akademikern mit einem Universitätsabschluss in Genetik oder Molekularer Biologie und mehrjähriger Erfahrung im Umgang mit DNA-Prozessierung verrichtet. Das DNA-Labor selbst wird jährlich standardisiert zertifiziert – dazu nehmen wir an multinationalen Ringversuchen teil. Um den Auftraggebern mit diesen Ergebnissen auch Rechtssicherheit garantieren zu können, arbeiten bei CONFIDENCE DNA-Analysen mehrere allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für die Abstammungsbegutachtung.

Unsere Kernkompetenz: Vaterschaftstests und Vaterschaftsanalytik. Zusätzlich zum Know-how rund um komplexe Stammbaumanalytik wurde das Leistungsspektrum um den Bereich der nicht invasiven vorgeburtlichen Vaterschaftstests und, in Zusammenarbeit mit Ärzten, des non invasiven Screenings auf Trisomien fetaler DNA erweitert – was vor allem von werdenden Eltern verstärkt in Anspruch genommen wird.

CONFIDENCE steht für Vertrauen. Nach diesem Motto arbeitet das gesamte Team von CONFIDENCE DNA-Analysen in Wien an den Vaterschaftstests und der DNA-Analyse gemäß Ihres Auftrages.

  • Susanne Haas, geschäftsführende Gesellschafterin des Labors und Monika Buhre, Fachbeirätin der Firma, sind seit 1989 diplomierte Molekulargenetikerinnen. Susanne Haas ist allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Sachverständige für Menschliche Erbbiologie, forensische Molekularbiologie, molekulargenetische Untersuchungen und DNA-Analysen und absolviert seit 2012 eine Doktorarbeit auf der Medizinischen Uni Wien im Bereich „Public Health“. Sie ist Mandatarin und Funktionärin in der Wiener Wirtschaftskammer.
  • Nikolaus Grasern ist seit 2012 für die DNA-Analysen mitverantwortlich.
  • Gustav Scholda ist seit 2006 als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Blutgruppenserologie, Transfusionsmedizin und Medizinische und Chemische Labordiagnostik tätig.
  • Nathalie Horntrich kümmert sich seit 2009 als Assistentin der Geschäftsleitung um die Büroorganisation.